szmmctag

  • Sticky Das ist MEIN Blog!

    UND ICH SCHREIBE WAS ICH WILL! ICH HABE DAFÜR BEZAHLT!
    :lalala:

  • Ein paar Monate zu früh....

    Der perfekte Nagellack zu Ostern!

    P1130363

    …...

    Kalt!

    P1130355

    Warm!

    P1130360

  • Mein Magen spielt nicht mehr mit

    Ich habe heute furchtbare Magenschmerzen. Erstens, weil ich mich furchtbar aufregen musste. Und zweitens, weil ich fast eine ganze Pomelo gegessen habe und das Ding schmeckt nach.... nichts!
    Dagegen hilft vielleicht ein Brandy!

    Wahnsinn ist immer wieder das Gleiche zu tun und ständig andere Ergebnisse zu erwarten.

    oä...

  • Neues Spielzeug

    Im Testphase... ��

  • Jetzt darf gefeiert werden!

    Ich bin unendlich glücklich! Wir bleiben noch 2 Jahre zusammen!
    Obwohl ich den ganzen Tag lang keine ruhige Minute hatte.

    Es war wie beim ersten Mal! Ruft er an oder ruft er nicht an.

    Wir haben ausgemacht, wenn was gravierendes ist, ruft der Meister bei mir an. Wenn er bis 16 Uhr nicht anruft, kann ich mein Stern abholen.
    Als er bis 10 Minuten vor 4 sich nicht gemeldet hat, habe ich mich auf dem Weg gemacht – mittlerweile hat angefangen leicht zu regnen.

    Kaum war ich draußen, hat mein Handy geklingelt: der Meister. Mein Magen hat sich gedreht, aber die Nachrichten waren gut: mein Auto ist fertig! Halbe Stunde später habe ich es wieder! Mein alter Stern hat bestanden und zwar „ohne Bedenken“! Es wurden nur die Bremsleitungen gereinigt und gefettet. Alles, TÜV, Winterreifen drauf schrauben und ein Trinkgeld, hat mir 260€ gekostet. Nicht zum vergleichen mit dem Tausender vor 2 Jahre beim „Vertragswerkstatt“.

  • Morgenwanderung

    Ich habe heute früh mein Auto in Werkstatt gebracht, Telefonnummer mit dem Meister ausgetauscht – der TÜV-Mensch kommt um 14 Uhr, bis dann wird mein Auto durchgecheckt... hoffentlich entdecken sie nicht zu viel Krankheiten!

    Ich hätte mich von einem der Handwerker nachhause fahren können.
    Ich hätte mir ein Smart für den Tag ausleihen können.
    Ich hätte Taxi rufen können.
    Ich habe mich für nachhause laufen entschieden: es kann doch zu Fuß nicht so weit sein.

    Ich bin los gelaufen. Irgendwann wusste ich nicht mehr wo ich bin, ich versuchte nur die Richtung zu halten. Bis nicht mehr geht.... Vor mir die Eisenbahn-Schienen, ohne Übergangmöglichkeit und weiter nur Felder.
    Und so musste ich wieder ein Stück zurück und dann ein paar Grad nach rechts...
    Angekommen bin schon – in nur 50 Minuten. Und wenn alles glatt läuft, erwartet mich nochmal die gleiche Wanderung heute Nachmittag.

  • Geburtstagsgrüße zum kaputtlachen

    Mein Vater hat heute Geburtstag – zum 75-mal.
    Ich habe über Internet Blumen und eine Torte ausgesucht und schicken lassen. Für heute um 13 Uhr.
    Um 13:30 Uhr hat mein Bruder über Skype gefragt, ob ich die Torte geschickt habe.
    Na klar ich - wer denn sonst?!? Ich hatte schon voriges Jahr über der gleiche Firma Weihnachtsgesteck schicken lassen.
    Ich sollte mal anrufen, um die Missverständnisse zu klären, meinte mein Bruder.
    Was für Missverständnisse denn? Es ist eine Karte dabei und dort soll stehen: „Alles Gute zum Geburtstag!“ … und meine Name

    Ich habe gerade angerufen und mich von lachen fast und die Hose gepinkelt! Mein Vater dachte, die Torte sei von der Nachbarin – sie heißt mit Vornahme genau so wie ich. Und meine Mutter hat sogar schon bei der Nachbarin angerufen und sich für die nette Grüße bedankt....

    Ich werde verrückt!

  • Samstag ist... Shopping-Tag!

    Paar Stunden unterwegs gewesen: Winter-Klamotten kaufen – eine dicke Strickjacke, ein dicker Pullover und noch zwei Teile fürs darunter.
    Und weil ich alle Weihnachtsgeschenke schon längst besorgt habe, habe ich heute den Abschiedsgeschenk für meine Kollegin gekauft - sie geht zum 1. Februar in Ruhestand und ich werde ihr zum Abschied eine. Gefunden bei Tchibo, um die Hälfte reduziert und heute noch 30% Rabatt, und mit sehr ausgefallener Silber-Verschluss. Ich selber werde ich die Kette gerne tragen und das muss schon was bedeuten – bei meine ca. 75-Ketten-Erfahrung.

    Zuhause angekommen, hatte ich eigentlich vor schnell Fenster zu putzen, aber es ist wirklich sau kalt: draußen 11°C und ich Wohnzimmer auch nicht viel mehr: gerade mal 16°C. Also, an Stelle Fenstern zu putzen habe ich alle Fenster zugemacht und die Heizung aufgedreht...

    Ich hoffe die Kälte wird die Frucht-Viecher umbringen, weil ich heute in DM zwar war, aber vergessen irgendwelchen Fliegengift zu kaufen....

  • Ich kann kam glauben, dass endlich WE ist!

    Was für eine sch... Woche war das! Stress beruflich, Stress privat.... als ob ich noch Zeit für Privatleben habe...
    Aber es ist tatsächlich Wochenende und ich muss …. putzen! Obwohl ich nur Lust habe `n Drink zu mischen und die Beine hochlegen. Aber ich muss putzen: meine Küche ist voll mit Fruchtfliegen. Ich weiß nicht woher sie kommen und von was sie sich ernähren – halloooo!, es gibt nicht zum essen bei mir, nichtmal im Kühlschrank! Die Viecher gehen sogar in die Pads- und Kapsel-Kaffeemaschine rein. Ich muss die Geräte 2-3-mal heiß durchspülen lassen, bevor ich sie früh benutze. Manchmal denke ich sie sind sogar auf der Geschirrspülmittel scharf!
    Ich habe mehrmals versucht sie los zu werden: ich habe Giftklebestreifen am Fenster, ich habe Schälchen mit Essig und 2 Tropfen Spülmittel gestellt. Die Fliegen kleben und ertrinken, aber für eine tote kommen 100 neue...
    Jetzt versuche ich mit ½ Zitrone gespickt mit Gewürznelken. Mehr weiß ich nicht!

    Termin für TÜV ausgemacht – hier in dem Ort wo ich wohne. Mensch, ich habe so ein Schiss vor TÜV, mehr als vor Zahnarzt! Wird mein alter Stern nochmal bestehen, ohne dass ich 2 Woche Karibik Urlaub bezahlen zu müssen!?!

    Aber genug ausgeruht – ich muss die Fliegen bekämpfen!

  • Immer noch Lust auf Sommerkleider?

    Gerade Mail bekommen: meine 3 Sommerkleider (und eine Winter-Strickjacke) werden in 15 bis 25 Arbeitstage geliefert. Fangen sie erst jetzt die Kleider zu nähen? :crazy:

Über mich

gorgeous123s Profil-Bild
gorgeous123
Pro

***
Die Wirklichkeit eines anderen Menschen liegt nicht darin, was er dir offenbart, sondern in dem, was er dir nicht offenbaren kann. Wenn du ihn daher verstehen willst, höre nicht auf das, was er dir sagt, sondern vielmehr auf das, was er verschweigt.

(Khalil Gibran)
***

Travel Dreams ..... ............... Travel Dreams ....... ............ ..................... ..................... ... .... Lyrik und Lyrics ..... ............... Lyrik und Lyrics ....... ............ ..................... ..................... Pusteblumen ..... ............... Pusteblumen ....... ............ ..................... ..................... Traumtagebuch ..... ............... Traumtagebuch ....... ............ ..................... .....................
Neueste Einträge

mehr Einträge…

Powered by Zitate Service
eXTReMe Tracker

kostenloser Counter

IP ________________________________
Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
361711
Seitenaufrufe von heute:
111
Besucher insgesamt:
169783
Besucher heute:
52
Werde Co-Autor

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.